Handyhalterung im Gabelschaft - Wie kann das bei der Sprint ST gehen?

  • Moin zusammen,
    Ich suche für meine Sprint ST noch eine gute Lösung, ums Handy fest zu machen.
    Von Quadlock gibt es eine Handyhalterung, welche in die Öffnung im Gabelschaft geschraubt wird. (https://www.quadlockcase.eu/co…nt?variant=31201086439506) Das hat eine Reihe von Vorteilen, v.a. im Bezug auf Vibrationen.
    Nun kenne ich das Loch im Gabelschaft von anderen Motorrädern, vor allem aber von Supersportlern. Anders bei der Sprint ST: hier ist von oben einfach die Mutter (?) geschlossen. Nun habe ich das Teil noch nicht auseinander geschraubt und würde es zunächst auch gerne erstmal sein lassen. Daher die Frage an euch:
    Wisst ihr, ob das einfach nur eine Abdeckung ist? Ist es möglich, dort eine andere Abdeckung oder eine andere Verschraubung zu wählen, welche ein Loch hat?
    Viele Grüße und danke euch,
    Felix

  • hallo Felix,


    Unten in dem Link eine Idee wie du in die Mutter selbst eine Halterung bauen kannst.

    Die Bilder im 1. Beitrag führen leider derzeit ins Leere, da die Verlinkungen noch zum alten Forum führen und nicht mehr aktuell sind.

    Mitlerweile gibt es die Kugel auch wie in dem 2. Beitrag abgebildet und bereits mit Gewinde darin, sodass die Bearbeitung einiges einfacher ist und du die ursprüngliche Kugel nicht mehr auseinander sägen musst.

    In dem darunter weiterführendem Beitrag sind noch 2 Bilder drin.


    Montageanleitung Halterung in Lenkkopfabschlussmutter


    Ich habe das bei mir auch so gemacht und es hält perfekt.

    Lediglich zum öffnen und befestigen der Mutter benötigst du dann eine 38er Tiefbettnuss. Insofern du hier einen Maul- oder Ringschlüssel nutzt, sieht die Mutter hinterher dementsprechend aus. :sad:


    Bei Bedarf kann ich dir gerne 2-3 Bilder machen und zusenden.


    Grüsse Joersch

    • Kirschtörtchenverdrücker
    • Optimismus ist der Glaube daran, das aus einem Gerstenkorn irgendwann einmal ein Faß Bier wird.
    • Wir müssen aufhören weniger zu trinken, wir brauchen viel mehr Alkohol ! (Stainless Steel - Onkelz Cover Band)
    • meine vBGarage

    4 Mal editiert, zuletzt von Joersch ()

  • Servus Felix,


    glaube ich hab’s schon mal irgendwo geschrieben das ich beim RAM Mount System mal ne Schraube nur mit der Hand abgerissen habe. Deshalb halte ich von amerikanischem auch noch schlecht verarbeiteten Gussteilen nichts mehr.


    Kugelflex hat da eine einfache Lösung.


    Du musst denen die Länge der Schraube mitteilen die Du ersetzen willst und wenn Du die Teile bekommen hast tauscht Du sie einfach aus.

    Das war’s. Ist deutsche Wertarbeit in Alu und nicht in Guss. Kann ich durchaus empfehlen da wir alle Halterungen bei unseren Krädern von RamMount auf Kugelflex gewechselt haben.



    Hab hier mal die Navi Halterung von Silvias RS reingestellt.


    Viel Erfolg,

    Bernd.

    PS: passende Taschen fürs Handy kannste bei denen sicher auch erfragen, alternativ gibts noch Tante Louise etc....

    Zitat

    Früher war die Zukunft auch besser

    Karl Valentin






  • Moin,

    Dieses Bild habe ich letztes Jahr gemacht von einer anderen Sprint die beim Treffen war....diese Halterung fand ich klasse.

    Wie er heißt weiß ich nicht mehr ich glaube mich erinnern zu können das sagt er hat die Halterung von Tante Louis bekommen ich hatte geguckt bei uns aber nix gefunden. Auf dem Bild fehlt noch eine Hülle fürs Handy. Vielleicht ist sowas für dich.


    Gruß Holger


  • Hallo zusammen,

    ich hatte kürzlich die selben Überlegungen und im Netz (bei Amazon) folgendes gefunden und bestellt!

    Lieferzeit aktuell ca.10 Tage, kommt aus BG😉!

    Wird einfach gegen die originale 38mm Mutter ersetzt und mit 90 Nm Drehmoment angezogen. Problem ist nur die lang Nuss!

    Dafür suche ich gerade noch eine Lösung?!


  • Elora hatte mal eine 38er Tiefbettnuss im Programm, da hatte ich meine gekauft,

    Wo kommst du denn her ?


    Grüße Joersch

    • Kirschtörtchenverdrücker
    • Optimismus ist der Glaube daran, das aus einem Gerstenkorn irgendwann einmal ein Faß Bier wird.
    • Wir müssen aufhören weniger zu trinken, wir brauchen viel mehr Alkohol ! (Stainless Steel - Onkelz Cover Band)
    • meine vBGarage

  • ... das ist die Basis der Navi Halterung von SW-Motech ..

  • Moin


    geht auch einfach mit Loch in Abdeckung und Ram-Mount Kugel mit Gewinde drauf. Sieht bei mir ähnlich wie hier aus. Voraussetzung 38 Nuss, kannst beim der örtlichen Motorradwerkstatt auch mal leihen!


    ?u=https%3A%2F%2Ftse1.mm.bing.net%2Fth%3Fid%3DOIP.3TkYnW2VHvhLJe0B35NBVQHaEK%26pid%3DApi&f=1


    Gruß,

    Dirk

  • Eigenbau


    Winkel von unten verschraubt, da sind noch 2 Gewinde frei


    vorne noch etwas abgestützt

  • Heut' angekommen und gleich verbaut...

    Kann sich sehen lassen denke ich😉

    Hast du einen Link zu dem Teil? Schöne und saubere Lösung!


    Kann jemand eine passende Hülle für ein iPhone empfehlen?

  • Hast du einen Link zu dem Teil? Schöne und saubere Lösung!


    Kann jemand eine passende Hülle für ein iPhone empfehlen?


    drecksgekritzel :

    Schau mal hier, das hat Kumpel von mir dran und er meint das wäre gut und stabil.

    Brauchst dann noch den Adapter von Kugel zu Kugel.


    Handyhülle


    grüsse Joersch

    • Kirschtörtchenverdrücker
    • Optimismus ist der Glaube daran, das aus einem Gerstenkorn irgendwann einmal ein Faß Bier wird.
    • Wir müssen aufhören weniger zu trinken, wir brauchen viel mehr Alkohol ! (Stainless Steel - Onkelz Cover Band)
    • meine vBGarage
  • Wenn du eine große Scheibe hast (nicht die Original, die höhere), dann kannst du das Handy auch über den Tacho machen. Finde ich viel praktischer, weil es da viel näher im Sichtfeld ist. Hier zwei Fotos:




    Realisiert wurde es mit einer 3D-gedruckten Strebe und einer daran geschraubten Handyhalterung, die eigentlich für die Montage an das Lüftergitter eines Autos gedacht ist. Nimmt man sie auseinander bzw. schmeißt die Halteklammern für das Lüftergitter weg, lässt sie sich mit einer Schraube an eine beliebige Oberfläche dranschrauben.


    Fixiert ist die Strebe mit zwei kleinen Schrauben im Kunststoff sowie mit doppelseitigem Klebeband. Aus zeitgründen hab ich keine weniger invasive Montage gewählt (z.B. wollte ich den USB-Lader in der Strebe integrieren, aber erstmal musste ein separates Kästchen links oben überm Cockpit reichen).


    Man muss die Halterung mit einem Lötkolben noch so verändern, dass das Handy nicht rausrutscht (Zylinder reinschmelzen bei 220 °C, das weiche "Gummi" ist TPU wie beim 3D-Druck, nichts gefährliches und stinkt auch nicht). Sieht man auf dem ersten Bild.


    Kann dir gern das 3D-File schicken zum selber ausdrucken oder es dir drucken. Eine dieser Handyhalterungen hätte ich auch noch.

  • Vielen Dank für deinen Vorschlag.

    Wieviel Platz braucht der Halter denn zwischen Tacho und Scheibe?

    Hab eine MRA Scheibe drauf.
    Aktuell hab ich das Handy im Kartenfach vom Tankrucksack. Das geht auch sehr gut. Nur wenn die Sonne richtig drauf brennt wird es zu warm...

  • Hi,

    hier nochmal ein Bild mit Handy. Mein Handy hat die Maße 80 x 160 mm (B x L, vergleichsweise groß würde ich sagen):

    Es verdeckt durch diee Größe halt die Tankanzeige wenn man draufsitzt - also entweder runterbeugen oder einfach die Restkilometeranzeige reinmachen. Auch sollte man nicht unbedingt auf die Neutral- und Blinkerleuchten angewiesen sein ^^


    Vorteile:

    - Super einfach dran und weg (gut bei der Tanke)

    - Auch bei stundenlangen Regenfahrten ohne zusätzliches Gehäuse geschützt genug

    - Schön im Sichtfeld

    - Auch für kleinere und breitere Handys verwendbar (die Halterung zieht sich nach unten aus). Bei längeren Handys muss die Halterung modifiziert oder weiter zum Fahrer hin montiert werden.

    - Wird auch in praller Sonne nicht zu warm und bleibt damit an

    - Ist auch in praller Sonne ablesbar dank Scheibe

    - Übersteht auch kleinere Stürze bzw. harte Umfaller (zumindest bei mir 1x der Fall)


    Nachteile:

    - 3D-Druck Teil

    - Montage durch Schrauben in Kunststoff und ggf. doppelseitiges Klebeband -> Blende hinter Tacho wird beschädigt

    - Verdeckt Teile des Cockpits bei großem Handy

    - Braucht hohe Scheibe (MRA Tourenscheibe ist das glaube ich)

  • geht auch ohne Anbohren, und 3D Druck

    Wenn man etwas Material zuhause hat zum Basteln. Kann man die vorhandenen Löcher/Schrauben verwenden.


    aber mir verdeckte es Zuviel