Triumph 1050 Drosselklappe für v6

  • Hallo Zusammen

    Falls dieses Thema nicht erwünscht ist bitte einfach wieder Löschen.


    Bei dem Thema geht es um die Drossel Klappe der 1050er Triumph Tiger. Ich bin auf der Suche nach den genauen Maßen dieser Drosselklappe. Mitte Mitte der Klappen,Innen und Aussendurchmesser.

    Vielleicht kann mir da jemand weiterhelfen.


    Wofür ich diese brauch?

    Und zwar geht es um einen Opel Vectra B 3,2 Liter V6 der im Motorsport eingesetzt wird und noch ein wenig Dampf braucht. Statt einer Sündhaft teuren Einzeldrosselanlage zu erwerben die im Prinzip nichts anderes ist wie diese Drosselklappe der Triumph würde ich ganz gerne versuche diese direkt an der Ansaugbrücke an zubringen. Durch die Runden Anschlüsse in die kurze Bauform bietet die sich perfekt an. Die Einspritzdüsen werden weiterhin in der originalen Ansaugung vom Motor bleiben so dass nur die Klappen vernünftig verbaut werden.


    Für Kritik oder andere Vorschläge bin ich offen.


    Gruß aus der Pfalz am Nürburgring

  • Servus Haerry86,


    ich befürchte das Du Dich mit Deiner Anfrage im falschen Forum befindest.


    Versuchs mal hier....


    Ausser natürlich die Drosselklappen sind bei allen 1050er Modellen identisch, dann wäre die einer ST oder GT auch möglich?


    Fragendes Grüßle aus dem sonnigen Allgäu,

    Bernd.

    Zitat

    Früher war die Zukunft auch besser

    Karl Valentin







  • Die 1050er Motoren in der ST und der Tiger sind identisch.

    Gehen solche Maße evtl aus einer Explosionszeichnung hervor ?


    Grüße Joersch

    • Kirschtörtchenverdrücker
    • Optimismus ist der Glaube daran, das aus einem Gerstenkorn irgendwann einmal ein Faß Bier wird.
    • Wir müssen aufhören weniger zu trinken, wir brauchen viel mehr Alkohol ! (Stainless Steel - Onkelz Cover Band)
    • meine vBGarage
  • Von mir auch: GLÜCKWUNSCH und ALLES GUTE!

    Gruß / Peter


    Oben fit und unten dicht - so fürcht' ich auch das Alter nicht!

  • Glückwünsche auch von mir und viel Freude mit dem neuen Erdenbürger.


    Ich bin einmal in den Keller gegangen und habe die Maße ermittelt.

    Da mit einem gängigem Metermaß und nicht mit der Lehre ohne Flinte.


    Siehe Bild

    Josef