• Mit den Augen meiner Frau...


    Moin,

    Klar, so eine Kugel bietet viele Einstellungen.

    Anbei ein Foto meiner SW-Halterung. Ich habe einen 22l Tankrucksack drauf, und den auch aufgezogen für das volle Volumen.

    Es sind 32mm Lenkerböcke drunter, das macht wohl den Unterschied.

    Meine Sicht auf das Navi ist sehr gut, bin 1,88m lang


    Und so sieht meine Frau mit 1,75m das Navi. Geht m. E. auch.


    Alles Gute

    Micha

  • Cooler Aufsatz bei den Instrumenten, Micha. Hab ich bis jetzt noch nie gesehen.


    Gruß, FU

  • Hallo Stefan,


    Danke. Freut mich, dass es Dir gefällt.

    Ist Handgestrickt und recht praktisch😉.

    Üblicherweise sind Navi und Handy oben in Tankrucksacknähe, so halte ich die Kabellängen klein. Und da meine Bordsteckdose aufgrund jahrelanger nichtbenutzung auch nicht so wirklich gut funzt, habe ich die kleine Konsole gebaut. Ladesteckdose mit 2x USB, Ausschalter für die Steckdosen und das Voltmeter links, wenn ich nichts laden will, sowie eine Ganganzeige sind dort untergebracht. Geht bei Minna in der Größe, weil ich die Racingscheibe mit der höheren Wölbung in der Mitte drauf habe. Das Ganze stützt sich auf den Instrumenten ab, und ist auf der Abdeckplatte unter der Verkleidung montiert. Umlaufend habe ich ein Moosgummiprofil gegen Kratzer durch Vibrationen geklebt.

    War eine kleine Winterbastelei, nichts aufregendes.


    Nur Ganganzeige


    Disco, Disco... brauche ich nicht dauernd.

    Frohe Ostern

    Micha

    Einmal editiert, zuletzt von SilentHeart9280 ()

  • ich hab das so gemacht,eine 25mm Kugel (gibts mit M6 oder M8 Gewinde als Türknauf aus dem Möbelbedarf, 2 Stk. 5EU )

    Das Gewinde soweit durchbohrt,daß eine Schraube oben nicht zu weit hervorsteht,

    und eine längere Schraube aus der Zauberkiste.

    Hab ich so in der Art an allen Mopeds,teils sogar schöner 8)