Beiträge von ofenkarl

    Ich gebe Dir da recht, im Normalfall bin ich in der linken Hälfte des Drehzahlmessers. Reicht bei dem Motor.Es gab aber schon Situationen, bei denen ich auch in den unteten Gängen voll ausdrehen musste, z. B. wenn derjenige ,den ich gerade überhole meint sein Hypertrooperauto dürfte nicht überholt werden und dann Gas gibt.Ausserdem möchte ich einfach alle Leistung, die möglich ist, auch zur Verfügung haben, wie gesagt, offen ist der Normalzustand, die Drosselung kam nachträglich.Gruß Rolf

    Moin.


    den Gesichtspunkt mit dem fehlenden Punch beim Überholen habe ich eigentlich selber im Blick.


    Ich bin der Meinung, daß ich selber entscheiden muss :?: vor dem Überholvorgang ob es es passen kann, oder nicht.


    Sonst brauche ich auch eine Ducati Panigale mit 200 PS und immer noch nicht genug wenn es eng wird :Policeman: .


    Derjenige der überholt sollte auch vorher schon schauen :4: , ob es passt oder nicht.


    Und nicht denken, "Mist jetzt fehlen mir 60 PS oder noch mehr".,


    Mit einer 24 PS Royal Enfield :tanzen: kommt man vermutlich nicht in solche Bedrouille, weil man dann doch entsprechend vorausschauender fährt :applause: .


    Schönen Abend


    Karlheinz

    Moin.


    Das der Lüfter nach dem Abstellen nachläuft ist bei der 955 normal :top: , wenn es richtig warm ist. Den Kühlerdeckel veilleicht noch mal beobachten und evtl. tauschen. Irgendwo stand auch was, das jemand von hier aus dem Forum den Deckel eines anderen Moppeds genommen hattte, der auch passte.


    War das nicht von KTM, oder :?:


    Schönen Abend noch


    Karlheinz

    Warum sind die unteren Verkleidungsteile denn in mattschwarz und ohne Aufkleber? :4:


    Sind die getauscht worden? :?:


    Schönen Gruß


    Karlheinz

    Beim Kettenwechsel muss die Schwinge raus, es sei denn, du verwendest ein Kettenschloss, was ohne Probleme möglich ist (verwende ich auch).

    Ansonsten würde ich alle Flüssigkeiten und Reifen wechseln (optional Kühlerflüssigkeit). Die Bremsbeläge gehen beim Stehen nicht kaputt, ebensowenig die Bremsscheiben. Wenn die im Normbereich sind, würde ich die drin lassen. Ansonsten erstmal fahren, da sieht man dann, wo noch Inkontinenz besteht.

    Und was in solchem Fall auch immer ganz sinnvoll ist, vorher Motor mit Babypuder oder Mehl bestäuben. Dann kann man sehr gut sehen :4: , wo Undichtigkeiten aufgetreten sind.


    Gruß


    Karlheinz

    Wenn der Preis in Ordnung ist, warum nicht?


    Evtl Reparaturen (Simmerringe) tun dann nicht so weh.:)


    Reifen sind auch nicht so die Preistreiber.


    Vielleicht gibt es die Möglichkeit rote Nummer mitzunehmen.


    Eigentlich gibt es nicht so viel was bei der Hauptuntersuchung am Motorrad wichtig ist, damit die Plakette verwehrt wird.

    Wenn sowieso neuer Reifen drauf muss und kommt, noch Bremsen nachschauen.:4:

    Beleuchtung, Lenkkopflager überprüfen (lässt sich dank Hauptständer gut testen):applause:. Und gut ist es.


    AU stellt auch nicht so das Problem dar, wie hier in einem Thread letzte Woche dargestellt.



    Alles Gute für die Suche


    Karlheinz

    Hallo Christian.


    Schöne Grüße aus Barnstorf im Nachbarkreis DH.


    Der Dreizylinder ist keineswegs anfällig.

    Ein wenig Probleme macht vielleicht der Lichtmaschinenregler. Wobei das Baujahr auch einigen Einfluss darauf hat.

    Bei den Modellen ab 2007 wurde die Einbauposition nach hinten verlagert und dadurch mehr Kühlung durch den Fahrtwind.


    Die Modelle ab 2007 (Modelljahr 2008) haben einen Stahltank, was es evt. leichter macht wegen Tankrucksack.

    Eintscheidend ist der höhere Lenker für eine entspanntere Sitzposition.


    Die Koffer sehen gut aus und gehörten in den letzten Baujahren ab Werk dazu.

    Allerdings geht auch nicht viel rein. Ein Helm passt nicht.

    Durch den Underseat-Auspuff sind sie symetrisch und somit gleich groß und passen sich hervorragend in die Optik ein, da sie nicht so breit bauen.


    Serviceintervall ist jeweils 10 TKM, wobei die 20`Tausender ein wenig aufwändiger sind und dann auch kostspieliger.


    Ansonsten 1 x mal die Sprint:Policeman: fahren und Du musst sie einfach kaufen. :dafuer:


    Du wirst sehen...


    Wenn die Sprint dann da ist, Einfach mal ins Forum schauen,

    Die Richtung Osnabrücker Land /Teutowald wird öfters für Touren genutzt.


    Man trifft sich bestimmt mal an der Strecke.


    Schönen Tag noch


    Karlheinz

    Super, ein Gleichgesinnter!:) Wenn du einen passenden Halter hinbekommen hast, würde ich auch einen nehmen!!:DDie Dinger werden ja hier aus Köln verschickt. Ich habe meine abgeholt. Der Verkäufer war sehr nett. Er meinte, dass sie besser auf der rechten Seite unter der Verkleidung hinter dem Kühler besser passen würde. Ich muss mir das die Tage mal anschauen.

    Moin!


    Ich hatte seinerzeit an meiner 955 ST auch die beiden:horn::horn: dran.


    Mit an der Befestigung für den Kühler. So waren sie besser gegen Spritzwasser geschützt.


    Die Winkel hatte ein Mitglied aus dem Forum, der hier allerdings nicht mehr aktiv ist, erstellt.


    Wichtig ist auch die Öffnung der Hupe nach unten zu drehen, damit kein Wasser drin stehenbleiben kann.


    ES gab auch mal eine Anbauanleitung hier im Forum.


    Da weiß ich allerdings nicht, ob die noch gespeichert ist oder im Zuge von Softwareupdates weg ist.



    Schönen Tag noch


    Karlheinz

    Moin Philipp!


    Herzlich willkommen hier im Forum.:)


    Gleichgesinnte:Policeman: gibt es einige, sozusagen gleich um die Ecke.


    De Stammtisch "Oldenburg und umzu" findet monatlich jeweils am letzten Montag im Monat statt (nur zur Zeit coronabedingt nicht).


    Treff ist meistens hier: https://www.hotel-ripken.de/


    in Streekermoor bei Oldenburg.


    Wann und wo:4: der nächste stattfindet, wird hier im Forum bekanntgegeben.:aloha:


    Schöne Grüße aus Barnstorf.


    Karlheinz

    Moin . Neu und teuer ....wird schon einige Monate angeboten mit der Bemerkung Model O H N E ABS . ( ? ) Die Farbe muesste sich sunset red metalic nennen .


    https://www.ebay.de/itm/Origin…e95da0:g:bX8AAOSw3ppgEoDE

    Hallo.


    Die Farbcodes finden sich hier im Forum:4: unter : "Gesammeltes Wissen".


    Der angebotene Artikel aus der Bucht mit Zusatzangabe: "OHNE ABS" bedeutet, dass der Aufkleber ABS nicht mit drauf ist.


    Also dann rechte Seitenverkleidung mit ABS-Aufkleber:whistle: und linke Verkleidung ohne:nono:


    Gruß


    Karlheinz

    Moin Ingo.


    Herzlich willkommen aus Barnstorf.


    Schönes Motorrad:Policeman:.


    Hatte ich ebenfalls. Ebenfalls gleiche Farbe, Ebenfalls gleiches Baujahr. :top:


    Gute Entscheidung.


    Wirst Du nicht bereuen.


    Vielleicht trifft man sich ja mal.


    Karlheinz

    Moin.


    Der Händler kann dir ein neues Seitenteil besorgen?


    Die werden doch schon ewig nicht mehr gefertigt.:(


    Die Farbe kann der Lackierer doch auch anmischen oder bestellen, da es wie erwähnt nur um Lackieren geht und eine Reparatur nicht erforderlich ist.


    Hier im Forum gibt es auch eine Farbtabelle mit den entsprechenden Farbcodes von Standox und Dupont.


    Oben angeführter Lackanbieter ist vielleicht eher interessant wenn du einen Lackstift oder eine kleine Menge zum Ausbessern benötigst.


    Zumal die Farben m. E. sowieso angepasst werden müssen an den derzeitigen Lackzustand deiner Sprint.


    Denn im Laufe der 20 Jahre dürfte der Lack sicherlich schon ein wenig ausgebleicht sein.


    Schönen Abend noch


    Karlheinz