Beiträge von ofenkarl

    Moin Det.


    Schön, dass Du dabei bist.


    Mit der Sitzhöhe bin ich auch öfter am Hadern bei ähnlicher Größe (175 cm).


    So geht´s schon. An der Ampel und so ist o.k.


    Nur Wendemanöver in Einfahrten oder ähnlich. Da muss ich auch immer konzentriert die Schritte vollziehen :dash1: .


    Habe auch schon Abpolstern ins Auge gefasst :4: .


    Vielleicht läuft mir ja noch mal eine abgepolsterte Sitzbank über den Weg :tanzen: .


    Viele Grüße aus dem Nachbarkreis DH.


    Karlheinz

    Moin Alex!


    Erst mal herzlich willkommen hier im Forum.


    Gruß aus dem Nachbarkreis DH (Barnstorf).


    Der Umbau auf Nakedbike gestaltet sich bei der Sprint immer ein wenig schwierig. Die Front ist nicht so wilrklich schön ohne die Verkleidung und mit den Schläuchen für Kühler etc.


    Ich denke mal eine Lampenschale wäre vielleicht optisch sinnvoll. oder die Front der Speedy mit den Doppelscheinwerfern.


    Der Halter für die Sprint-Scheinwerfer und Verkleidung ist abgebrochen?


    Der Rahmen daraufhin noch in Ordnung?


    Bei neuer Gabel könnte man auch über einen Lampenhalter der mit der Gabel verbunden ist nachdenken (Einzelscheinwerfer) .


    Einfach nur ein paar Ideen die mir jetzt so kommen.


    Einen schönen Tag noch


    Karlheinz

    Moin!


    Die Unterscheidung sollte vorgenommen werden beim Modelljahr.


    Bei der Version mit den größeren Lufteinlässen, höherem Lenker, Stahltank etc. handelt es sich um das Modelljahr 2008. Es kann also durchaus EZ 2007 möglich sein aber eben Mj 2008. Ich weiss jetzt nicht wann das Modelljahr 2008 begann (vermutlich Herbst 2007).


    Ab dem Zeitraum kamen die Veränderungen zum Tragen.


    Vielleicht ist es auch ein 2007 er Modell, das abverkauft wurde und dann doch nicht die Änderungen des 2008 er Modell beinhaltet.


    Schönen Gruß


    Karlheinz

    Ich hätte auch noch einen aus 2008.


    Viele haben umgerüstet und dann bleibt der originale zurück.


    Ich kenne jetzt auch keinen, der zurückgerüstet hat ||


    Ist schade.


    Aber in 10 Jahren werden die Originalteile richtig was wert, wenn das Gros der Biker sich auf die Sprint wieder einschiesst. Und dann sind die Original-Hecks gefragt.


    Man sehe sich nur mal die alten Hondas CB 750 oder Bol´Dor, respektive Kawa Z900/1000 an.


    Alle haben damals auf 4 in 1 Auspuffanlage umgerüstet.


    Heute könnte man die 4 in 4 Original-Anlage vergoldet bekommen.


    Und genau das wird mit dem Original-Heck der Sprint mit Original-Blinker auch passieren. :P


    Die Zeit arbeitet für uns :pokal::pokal::pokal: .


    Denkt an meine Worte :tanzen:


    Nicht so ganz ernstgemeinte Grüße


    Karlheinz

    Moin.


    Ich bin auf der Suche :help: nach einer Stecknuss 46 mm.


    Es gibt wohl einiges an Angeboten im Netz.


    Nur, was mir wichtig wäre:


    Gibt es eine Nuss zu kaufen, die viellecht vorne ein wenig abgedreht/angefast ist, damit sie besser und bündig in die Nut um die Zentralmutter passt?


    Hat jemand einen Tipp, oder Empfehlung? :blabla:


    Vielen Dank schon mal.


    Karlheinz

    Moin.


    Die Fa. Lohrig und Kölle hat bekanntgegeben, dass Triumph zeitnah mitteilen :pc: würde, wer jetzt die Nachfolge für das Gebiet wahrnimmt.


    So habe ich es im Kradblatt :rtfm: gelesen.


    Bislang ist aber noch nichts angekommen :horn: .


    Mal sehen :4: was passiert.


    Schönen Gruß


    Karlheinz

    Moin.


    Wesentlich ist nach der Regenfahrt Öl aufzubringen. Dann Stufe 5-6.


    Damit das vorher schneller abgeschleuderte Kettenöl, bedingt durch das Regenwasser, wieder der Kette zugeführt wird.


    Schönen Abend


    Karlheinz

    Ich gebe Dir da recht, im Normalfall bin ich in der linken Hälfte des Drehzahlmessers. Reicht bei dem Motor.Es gab aber schon Situationen, bei denen ich auch in den unteten Gängen voll ausdrehen musste, z. B. wenn derjenige ,den ich gerade überhole meint sein Hypertrooperauto dürfte nicht überholt werden und dann Gas gibt.Ausserdem möchte ich einfach alle Leistung, die möglich ist, auch zur Verfügung haben, wie gesagt, offen ist der Normalzustand, die Drosselung kam nachträglich.Gruß Rolf

    Moin.


    den Gesichtspunkt mit dem fehlenden Punch beim Überholen habe ich eigentlich selber im Blick.


    Ich bin der Meinung, daß ich selber entscheiden muss :?: vor dem Überholvorgang ob es es passen kann, oder nicht.


    Sonst brauche ich auch eine Ducati Panigale mit 200 PS und immer noch nicht genug wenn es eng wird :Policeman: .


    Derjenige der überholt sollte auch vorher schon schauen :4: , ob es passt oder nicht.


    Und nicht denken, "Mist jetzt fehlen mir 60 PS oder noch mehr".,


    Mit einer 24 PS Royal Enfield :tanzen: kommt man vermutlich nicht in solche Bedrouille, weil man dann doch entsprechend vorausschauender fährt :applause: .


    Schönen Abend


    Karlheinz

    Moin.


    Das der Lüfter nach dem Abstellen nachläuft ist bei der 955 normal :top: , wenn es richtig warm ist. Den Kühlerdeckel veilleicht noch mal beobachten und evtl. tauschen. Irgendwo stand auch was, das jemand von hier aus dem Forum den Deckel eines anderen Moppeds genommen hattte, der auch passte.


    War das nicht von KTM, oder :?:


    Schönen Abend noch


    Karlheinz

    Warum sind die unteren Verkleidungsteile denn in mattschwarz und ohne Aufkleber? :4:


    Sind die getauscht worden? :?:


    Schönen Gruß


    Karlheinz

    Beim Kettenwechsel muss die Schwinge raus, es sei denn, du verwendest ein Kettenschloss, was ohne Probleme möglich ist (verwende ich auch).

    Ansonsten würde ich alle Flüssigkeiten und Reifen wechseln (optional Kühlerflüssigkeit). Die Bremsbeläge gehen beim Stehen nicht kaputt, ebensowenig die Bremsscheiben. Wenn die im Normbereich sind, würde ich die drin lassen. Ansonsten erstmal fahren, da sieht man dann, wo noch Inkontinenz besteht.

    Und was in solchem Fall auch immer ganz sinnvoll ist, vorher Motor mit Babypuder oder Mehl bestäuben. Dann kann man sehr gut sehen :4: , wo Undichtigkeiten aufgetreten sind.


    Gruß


    Karlheinz