Beiträge von superdrei

    Hi,

    meine restlichen 4 Mopeds wurden alle auf dem Prüfstand abgestimmt und laufen besser als ab Werk.

    Die Sprint ST 955 geht original super, aber da ist noch viel Luft nach oben.

    Ich stelle das Prüfstandsdiagramm nach dem Mapping zum Vergleich vorher/nachher hier ein !

    Übrigens......die neue Tiger Sport 1050 ist nahezu perfekt abgestimmt......geht doch! 👍


    Gruß Superdrei

    Hallo,

    mit dem Sportmapping für den K&N Luftfilter in Verbindung mit einem EG-Endschalldämpfer fährt der Motor so fett, das beim Gas wegnehmen eine Stichflamme mit einem Knall aus dem Auspuff kommt.....aber der Scorpion-Schalldämpfer hat halt einen super Klang !!

    Und....in Verbindung mit Iridium Zündkerzen sind diese bei Kurzstreckenverkehr und Minusgraden dermaßen verrußt, das ich Abends beim nach Hause fahren nur mit Glück die Mühle am Laufen halten kann, Nach ein Paar Kilometer auf 2 Zylindern kommt endlich der 3. dazu. Beim Gas-Aufziehen verschluckt sich der Motor öfters......das Sport-Mapping ist für die Tonne :thumbdown:!

    Das Ventilspiel, der Drosselklappenpoti und die Synchronisation sind 100%-ig. im Sollwert, die E-Düsen habe ich Ultraschallgereinigt, d.H. der Motor ist voll auf der Höhe.

    Ich habe jetzt wieder das Serienmapping in Verbindung mit dem Originaldämpfer aufgespielt, um das Motorrad jeden Tag nutzen zu können.

    Bin mal gespannt was wir auf dem Prüfstand erreichen können.

    Ich lasse von mir hören.


    Gruß Superdrei

    Hallo,


    ......hat irgendwer schon einmal an einer Sprint ST/RS 955 einen Lambdasonden-Eliminator eingebaut und kann mir seine Erfahrung mitteilen ? - Welche Vor- oder Nachteile hat der Dummy bei Euch gehabt (Spritverbrauch/ruckeln beim Beschleunigen etc.) bzw. kann man dann das Abgas einstellen ?

    Bin mal gespannt auf Eure Rückantwort :|


    Gruß Superdrei

    Hallo,

    ein Problem habe ich noch mit meiner Sprint ST, für das ich noch keine Zeit zum zeitintensiven Suchen hatte. Bis auf den Startverzug habe ich jetzt Alle Probleme im Griff, dann isse' wieder fit für die nächsten 14 Jahre !!! 💪


    Beim Druck auf den Startknopf höre ich ein Relais in der rechten Verkleidung und erst nach gefühlten 3-4 Sekunden läuft erst der Anlasser los.

    Hatte jemand das Problem schon und kann mir vor der Suche einen Tipp geben.

    Der Kontakt vom Starterknopf ist gereinigt und graphitiert - das Starterrelais funktioniert beim Ansteuern ! 👍 .......was könnte den Zeitverzug zum Relais bewirken ?

    Gruß Superdrei

    Hallo,

    .....hatte noch einen Satz Iridium Zündkerzen und einen neuen Barracuda Sportauspuff mit EG-ABE in der Ecke und habe den mal heute drangebaut.

    Danach habe ich das RICHTIGE !!! Mapping aufgespielt (nach Fg.-Nr. und mit SLS) und war mal so gespannt was sich tut.

    Angesprungen ist das Moped sofort und lief auch im Kaltstart problemlos.

    Nach ein paar hundert Meter Fahrtstrecke fängt es an zu ruckeln, es knallt aus dem Auspuff und den Leerlauf gibt es auch nicht mehr. (Der Motor hält keine Leerlaufdrehzahl)

    Bevor Tipps kommen wie: Ventilspiel-Zündkerzen-Synchronisation-Lufi-SLS System........das ist alles 100% ig :thumbup:.....Falschluft zieht der Motor auch keine.

    Mit dem Originalmapping ist alles wieder in Butter.

    Vielleicht hat jemand die gleiche Erfahrung gemacht und kann mir einen Tipp geben.


    Gruß Superdrei

    Hallo,

    nachdem es für die alte Sprint ST fast keine Verkleidungsteile mehr gibt und der qualitätlose Kunststoff sich in allen Ecken und Enden zerlegt, habe ich schon zahlreiche Risse mit Pro Resin repariert......keine einzige Reparaturstelle hat sich gelöst.

    Bei einem Umfaller sind mir die oberen Haltenasen des linken Seitenteils abgebrochen. Ich habe mir eine Gebrauchtteil besorgt und den ganzen Halter angepasst u. verklebt. Trotz Schwingungen und Spannung hält das schon 2 Jahre , ebenso die beiden Nasen der oberen Abdeckungen der Windschutzscheibe - und da ist Bewegung drin !!!

    Ein Reparaturversuch mit GFK ist absolut verschwendete Zeit auf Kunststoff.


    Viel Glück beim Reparieren

    Gruß Superdrei

    Hallo,

    habe jetzt mein überholtes Federbein von Wilbers zurückbekommen und möchte es jetzt einbauen.

    Da ich das Teil gebraucht erworben habe, würde ich gerne wissen, ob der Ausgleichbehälter auf der rechten oder linken Rahmenseite montiert wird da keine Anbauteile dabei waren bzw. wie stellt sich Wilbers den Einbau vor ? 😳

    Vielleicht hat jemand ein Bild in eingebautem Zustand gemacht oder noch eine Anbauanleitung irgendwo rumliegen bevor ich das basteln anfange.


    Gruß Superdrei

    Hi,


    habe heute einen Barracuda Sportauspuff angebaut und eine neue Map aufgespielt, bzw. den CO-Gehalt beim Kaltstart etwas abgesenkt, so das die Augen unterm Helm nicht so stark tränen !


    Das SLS-System ist schon längere Zeit stillgelegt. So wie es auf den ersten Blick scheint müsste es funktionieren.


    Ein Einspritzer reagiert ohnehin weniger sensibel auf einen Sportluftfilter als ein Vergasermotor.......mehr Luft, mehr Sprit !


    Montag werde ich mal das Viergas-Messgerät für die Abgaszusammensetzung anschließen und die Lautstärke messen um die Grünen zu besänftigen :-)


    Das dürfte es gewesen sein.......besten Dank


    Gruß Superdrei