Beiträge von MissMarple

    Moin @ all

    Ich habe das Problem an meiner RS auch gehabt (2002)bj....scheint dort öfter auf zu treten.

    Ich habe von meinem Sohn die Brems pumpe seiner 675er angebaut(Werkstatt)...seit dem ist es wesentlich besser geworden.

    Aber nach langer Standzeit die ersten paar Bremsungen immer noch etwas schwammig....

    Würde mich nun auch interessieren ob man die kompletten Zange tauschen könnte....


    Gruß Peter

    Hallo Hein


    Nein 100% ig passt er nicht....zumindest nicht an meiner RS 2002 er Baujahr


    ich musste den Anschlag für den selbigen umbauen (mutter für Anschlaggummi)


    Rest passte. Gruß Peter

    Gude,


    regt Euch ab und hört auf mit dieser dämlichen Umfrage Eure Zeit zu verschwenden. Triumph möchte den Typ Motorradfahrer, der hier Forum vertreten ist, aktuell gar nicht haben. Daher interessiert Sie es nicht und hat es noch nie.


    Gruß,
    Dirk


    hallo @ all........


    Leider ist es so seit Jahren wie Dirk sagt. ES INTERESSIERT die " Focken" einfach nicht.
    Genau deshalb, weil meine RS so ist wie sie ist habe ich sie noch. Trotz Regler und Lima
    Defekten nach einander. Und der dritten Batterie.
    Sie ist halt " MissMarple " und bleibt es bis sie verstirbt. Aber zur Zeit sehe ich keinen
    Grund mich zu trennen , geschweige ein Modell bei T , das eben anders ist wie alle
    anderen !!!!


    Gruß Peter

    Hallo Matti


    Da ich ja die Via Karelia vor 6 Wochen gefahren bin
    kann ich nur sagen , sei einfach neugierig und achte auf die
    braunen Sehenswürdigkeiten Hinweise
    die gibt es reichlich. Zur Übernachtung gilt, es gibt Hütten genug
    auch auf den Campingplätzen. Nimm 3-4* Plätze da is der Komfort
    sehr gut ( W-lan, Duschen, Toiletten usw). Das gleiche gilt auch
    für Schweden. In beiden Ländern sind 400-500 KM Tagesetappen
    problemlos möglich.
    Viel Spaß beim Crusing und gutes Wetter


    PS)..Spanngurte sind da und müssen
    auch benutzt werden.


    pps)...such mit Falk Routenplaner o.ö.


    Gruß Peter

    .......das Triumph Deutschland jedweden Bezug zur Realität verloren hat ,ist ja seit langem klar.
    Spätestens seit langjährige Händler mit horrenden Umbauten und Spezial Kollektionen und ohne
    zweit Mopetts gezwungen werden sollten...........shit von gestern.
    Ich würde auch versuchen gebraucht Teile zu bekommen. Und die :love: fahren bis der Motorschaden
    euch scheidet. Meine RS sieht ebenfalls keinen T-Händler mehr und wird so weiterbewegt wie in den
    letzten 70.000km. Sollte das aus kommen, nun denn ist es eben so. Aber für mich ist sie das beste
    was ich in den letzten 20 Jahren bewegt habe. Nur eine neue Triumph wird es nie mehr geben, das kann
    Honda mit der neuen AT deutlich besser als T- mit ihrer neuen Tiger und Explorer Modellen.
    Meine Meinung und außerdem deutlich günstiger als das Q-Modell.


    Gruß Peter

    Mach dir keine Sorgen, seit 10 Jahren und fast 65.000 KM :top:
    geht das so, ca 10km mit bis 3000 U/dr danach normal soll
    heißen so zw 3000/5000 :whistle: was für Landstraßen ausreichen sollte.
    Ich habe es 37 Km zur Arbeit und das Wasser gibt nach 3Km grün.:sarcastic_hand:
    Aber 10KM sind ausreichend zum warm machen.


    Gruß Peter


    Moin Thomas
    Ich habe an meiner Sprint RS die Pumpe und Bremshebel
    der 675 er Daytona verbaut (von meinem Sohn) weil ich
    auch die " weiche" Bremse hatte (bj 2002). Es hat sich
    deutlich gebessert und vor allem kann ich jetzt mit 2 Fingern
    bremsen. Kein High End aber sehr gut. Vielleicht mal in der Bucht
    schauen.
    Gruß Peter

    Hallo Chrissi.....


    Ich finde das Dir das Mopet gefallen soll, das macht die Bajuwarin ja allem Anschein nach,


    ich wünsche dir viele geile Touren und Kilometer. Wir sehen uns in Belgien und dann schau


    ich mal genauer. Da ich nach meinem neuen Knie ( OP im Juli) mich für die Saison 2017 dann wohl


    auch nach einem anderen zweirädigeren Beförderungsmittel umsehen muss.


    Bis dahin immer schön oben bleiben


    Peter

    Auch einen Gruß aus dem Weserbergland


    denke das du hier dich wohlfühlen wirst.


    Im Mai sind ein :applause:" Haufen ":whistle: von uns in St. Vieth


    vielleicht sieht man sich ja. Schau mal unter dem :top: "Treffen Fred"


    nach. Gruß Peter