Beiträge von speety

    Hab die Verkleidung an einer 1050er mal gesprayt. Am Anfang sah es ganz gut aus, aber nach kurzer Zeit riss das an den scharfen Kanten und an den beanspruchten Kontaktflächen. Die Schicht ist sehr schnell beschädigt.
    Die Spraydosen sind nicht ganz billig und besonders viel drin ist auch nicht.
    Tank halte ich für absolut ungeeignet. Besonders wenn du Mal nennen Tankrucksack befestigen willst.

    Wie ich erfahren habe, hat die ST ab 2007 einen anderen Lenkeraufbau sowie eine andere Sitzbank bekommen. Nun meine Frage:
    Sitzt man auf dem 2007er-Modell nun deutlich bequemer?
    Ist die Sitzhöhe beim 2007er-Modell auch verändert worden?


    Hallo.


    Hier kannst mal detailliert nachlesen.....


    Lenkerumbau ist schnell gemacht, Scheibe auch. Sitzbank kannst du indivduell anpassen lassen.
    Es passen auch die Lenkerhälften der Sprint GT.
    Wegen der Änderungen würde ich generell zu einem neueren Modell (ab 2008) raten.
    Angebote gibts bei mob... doch genug. Die Saison geht zu Ende, da ist am Preis bestimmt was zu machen. Wenn du Wert drauf legst, sollte keine Inspektion (20tkm oder gar 40tkm > sehr teuer) anstehen. Für ein Angebot nach deinem Geschmack kannst du auch eine weitere Anreise in Kauf nehmen.



    Meine Meinung. Kann natürlich jeder gerne ne andere haben.
    Servus
    Franz

    Würde keine von beiden nehmen.
    Beide zuviele Kilometer.
    Ohne ABS geht nicht. Vom Händler ohne Gewährleistung geht nicht.
    Die Saison geht zu Ende, die Angebote werden sich häufen.
    Für ein wirklich gutes Angebot kann man u.U. durchaus quer durch die Republik oder über den Kanal fahren.
    Muß natürlich vorher einiges geklärt sein.



    Meine Meinung
    Servus
    Franz

    Zitat von speety

    .....eine Diskussion über die Felgenfarbe und Ritzelgröße nicht direkt mit der Fragestellung zu tun hat und dem TE bei der Lösung seines Problems nicht weiterhilft, aber......



    Mittlerweile wird eine Frage im Technikbereich mit dem Aussehen von Frauen beantwortet.
    Tu doch mal ein Foto von ihr rein, damit wir uns alle ein Bild von ihr machen können, ob sie nach 98 oder eher nach 110 PS aussieht


    .

    .
    Die Kollegen vom t5net empfehlen, die Gummis über Nacht oder 24 Std in Öl einzulegen. Sie quellen auf und sind wieder wie neu.
    Alternativ kannst du von einem Gipsbecher aus dem Baumarkt passende Stücke ausschneiden und beilegen, dann passt's auch wieder.
    Beide Maßnahmen kosten einen Bruchteil der neuen Gummis.


    .

    .....Ist der Sachverhalt eigentlich allgemein bekannt, oder bin nur ich der Depp?....



    Genau geregelt und nachzulesen in § 36 Abs. 2 StVZO:
    [INDENT]"Das Hauptprofil muss am ganzen Umfang eine Profiltiefe von mindestens 1,6 Millimeter aufweisen; als Hauptprofil gelten dabei die breiten Profilrillen im mittleren Bereich der Lauffläche, der etwa 3/4 der Laufflächenbreite einnimmt. Jedoch genügt bei Fahrrädern mit Hilfsmotor, Kleinkrafträdern und Leichtkrafträdern eine Profiltiefe von mindestens 1 mm."


    [/INDENT]


    Servus
    Franz

    Zitat von Thorsten75

    Die Kette hatte sehr viel Spiel nach links und rechts
    Ansonsten scheint es schon das richtige Kettenrad zu sein...


    Scheint wohl eher so zu sein, dass das Kettenrad nicht das richtige ist für die Kette, oder einfach Murks.
    In beiden Fällen würde ich es reklamieren.


    .

    Zitat von CHE TRE

    ....Das ist seltsam,....


    Das ist nicht seltsam. Im t5net gibts seitenweise Abhandlungen dazu.
    Sollte die Kette seitliches Spiel auf dem Kettenrad haben, schau doch mal auf die Bezeichnung des Kettenrades, ob es zur Kette passt. Eine neue Kette sollte ohne Spiel auf einem neuen Kettenrad laufen. Reklamiere es beim Verkäufer.



    Servus
    Franz
    P.S.: Das kleinere der beiden Kettenräder wird Ritzel genannt. Das größere ist einfach ein Kettenrad.

    ...... würde ich auch die 955er Sprint ....


    Wenn ich richtig gelesen und verstanden hab, geht's dem TE hauptsächlich um das Vorhandensein von ABS. Somit dürften die 955er aus dem Rennen sein.
    Außerdem würde sich da dann sowieso die Sprint RS empfehlen, denn er will ja Kurfenflitzen.


    Tiger Sport gibts ab 2013, also auch schon zu erträglichen Tarifen.



    Servus
    Franz

    .....Grundsätzlich ist die Tiger ja auch schon perfekt, aber der Punkt der richtig flinken Kurvenjagd fehlt ihr......


    Hier hilft nur, den richtigen Tiger Probe zu fahren. Der Renner unter den Tigern ist der Tiger Sport. Damit geht alles. Reisen zu zweit mit Koffern und flott unterwegs sein.


    Probier eine Sprint ST und einen Tiger Sport direkt im Anschluss, dann weisst du, was du kaufst.



    Servus
    Franz