neue Street Triple soll am 10. Jan. 2017 vorgestellt werden

  • Im Januar soll die neue Streety wohl präsentiert werden. Gibt schon den ersten Mystery-Teaser auf der Triumph-Homepage:


    http://www.triumphmotorcycles.de/?gclid ... lsrc=aw.ds


    Video:


    https://www.youtube.com/watch?v=nckQh_c ... e=youtu.be


    Und Gerüchte rund um Austattung und Motorleistung.
    War so frech und habe mal einfach aus dem Streety-Fourm kopiert:


    "Gerüchteküche"


    [B]Triumph Street Triple 765..............
    es wird drei verschiedene Street Triple Modelle geben. Dabei basiert der Motor auf dem aktuellen Motor der [B]Triumph
    Daytona, wobei aber 80 Teile verbessert wurden.
    Alle drei Modelle wiegen 166Kg Trockengewicht, der Tank fasst 17.5Liter.
    Die Street Triple S wird 113PS haben, Amaturenbrett und Scheinwerfer stammen von der aktuellen Speed Triple, hat 2 Fahrmodi : Road & Rain.
    Sitzhöhe = 81cm, verfügbare Farben werden rot oder schwarz metallic


    Die Street Triple R hat 118PS, ein raffiniertes Mehrfarb-TFT-Display, dessen Ansichtswinkel ist einstellbar und bietet jede Menge Information, welche man nach Geschmack hervor heben kann.


    Öhlins Federbein, Brembo Bremsystem, Anti Hopping Kupplung, 5 Fahrmodi, Traktionskontrolle, Qickshifter gehören zur Standartausstattung.
    Sitzhöhe bei dieser Variante = 82.5cm es soll allerdings auch eine "Low-Variante" geben
    Verfügbare Farben werden sein : schwarz, alu matt und weiß



    Und jetzt zum Top-Modell : die Street Triple RS mit 123PS; hier sind die Farben : Matt silber oder schwarz metallic
    Zur Standardausrüstung kommt noch dazu : ein "Track-Modus", Öhlins TTX Dämpfer,Upside-Down-Gabel von Öhlins, M50 Monoblock Brembo Bremsen
    Diese neuen Modelle sind voraussichtlich ab April 2017 zu haben



    Erste Bilder gibts ab dem 20.Dezember bei [B]Triumph Motorcycle zu sehen
    Preise werden am 10. Januar 2017 publik gemacht
    Der Öffentlichkeit werden diese Neuheiten in Brüssel beim Salon ab dem 14.Januar 2017 präsentiert.


    Soweit die aktuelle "Gerüchteküche"[/B][/B][/B]

  • Für ne GT müssen sie sich aber noch was einfallen lassen Richtung Koffer und Verkleidung damit sie das Kürzel auch verdient :whistle:
    Die Basis mit allen Goodies in 166kg verpackt wäre ja schon mal nicht schlecht :top:
    VSD

    Acceptance of what Happens is Essential to the Discovery of Truth

  • Für ne GT müssen sie sich aber noch was einfallen lassen Richtung Koffer und Verkleidung damit sie das Kürzel auch verdient :whistle:
    Die Basis mit allen Goodies in 166kg verpackt wäre ja schon mal nicht schlecht :top:
    VSD



    bitte, bitte keine bekofferte auf Touren gepimpte Streety.:prohibit:


    Die Streety muss wieder eine Fahrmaschine werden.:nod:
    Leicht, handlich, nicht zuwenig Leistung und mit gutem Fahrwerk und Bremsen.
    Das die zeitgemäße Elektronik dran gehört ist eh klar.


    wenn die Gerüchte nur halbwegs stimmen, könnt die RS was werden.


    VG
    Matti

  • Die neue Street Triple wird mit Sicherheit eine unverkleidete Spaßmaschine, aber wenn ein neuer 800er Motor zur Verfügung steht wäre es einfach und logisch auch eine Variante mit Halbverkleidung anzubieten. Yamha macht es grade erfolgreich mit den MT07/MT09 Modellen vor. Koffer kann T sich schenken, die 955er RS hatte damals auch keine.
    Gruß
    Wolle

  • warum nicht wieder auf das "alte Baukastensystem" zurück greifen......eine Sportliche RS (Halbverkleidung mit Bugspoiler), eine "ST/ GT" für (Touren mit Koffersystem und Vollverkleidung) sowie


    eine Nackte Version und alle drei mit verschiedenen Motormappings (von 118 bis 128 PS) und Fahrwerken.......bin gespannt was da kommen wird :megacool: :nod:.




    Gespannte Grüße


    Dirk

    Viele Grüße von der Bergstrasse :bw: , nähe "VETTELHEIM" :pokal:2010 :pokal:2011:pokal: 2012 & :pokal:2013 ! ! !

  • bitte, bitte keine bekofferte auf Touren gepimpte Streety.:prohibit:


    Dann sollen sie sie bitte auch nicht "GT" nennen:girl_wink:
    ansonsten Zustimmung zur Streety - soll ruhig Spaßmobil bleiben :top: aber als Basis würd sie durchaus auch für andere Modelle taugen ... wie die Explorer ja auch, wenn nur ... :whistle:
    VSD

    Acceptance of what Happens is Essential to the Discovery of Truth

  • Hallo Matii,


    irgentwie scheinen beide Links nicht zu funktionieren. Zumindest bei mir nicht :sad:



    Beste Grüße von Ruprecht ( Diver )

  • Hallo in die Runde,


    was mir an der neuen Street Triple ( R/ RS) gefällt ist TFT- Cockpit :megacool:( finde ich HAMMER :worship:), hätte ich auch (sehr) gerne an der Kawasaki SX gesehen :nod: :top:.
    Auch das sie nur in Details geändert wurde und so die Vorgängerin nicht "alt" aussehen lässt :top:, finde ich von T ganz toll gelöst :nod:.


    Was ich allerdings überhaupt nicht verstehe sind die unterschiedlichen PS.....wozu....schließlich zahlt man bei der Versicherung, über 100 PS den gleichen Betrag :cry:.
    Also warum nicht all drei Versionen mit 123 PS anbieten und sie unterscheiden sich nur in der Ausstattung und den Hochwertigen Materialien, ist aber nur meine Meinung :nod:.


    Was ich auch ganz schade finde, das es die RS nicht wirklich eine würdige Nachfolgerin der RS 955i geworden ist oder seit Ihr da anderer Meinung.


    Vielleicht bringt T ja sowas für die Speed Triple.....mit 140 PS, in drei verschiedenen Versionen und die RS mit Halbschale, Bugspoiler und einem besserem Soziussitz :whistle:,
    wäre doch was......oder :whistle:



    Viele Grüße Dirk

    Viele Grüße von der Bergstrasse :bw: , nähe "VETTELHEIM" :pokal:2010 :pokal:2011:pokal: 2012 & :pokal:2013 ! ! !