Moin aus Flensburg

  • ....bin zwar noch kein Sprinter, fahre bisher einen FZ6 Umbau, aber auf dem besten Wege dazu:nod:


    Habe vor mir eine Sprint ST 1050 ABS Bj. 2009 zu kaufen - Laufleistung 18.400km - , bin mit dem Verkäufer hinsichtlich des Preises einig und habe noch ein paar Fragen:


    1. Wie sieht es mit Ersatzteilen aus, da 2010, soweit ich weiß, die letzte Sprint gebaut wurde??
    2. Hängen die Dämmmatten an der Innenverkleidung immer so lose herum?
    3. Passgenauigkeit Verkleidung und Blenden/Staufach innen zum Tank?
    4. 20.000er Inspektion steht bald an. Worauf achten?
    5. Tipps


    Sind zwar viele Fragen, aber dafür habe ich mich auch schon angemeldet. Thema wird bestimmt verschoben oder ??


    Grüße aus Flensburg
    Kai

    Du sollst entweder Gas geben oder bremsen, aber niemals sollst du rollen.:schleswigholstein:

  • Servus Kai,


    HERZLICH WILLKOMMEN!


    Wegn der E-Teile brauchst du dir keine Sorgen zu machen. Die sind - jedenfalls soweit ich weiß - problemlos verfügbar.
    Ich fahre eine GT 2010/2011, jede Menge Teile sind baugleich.


    Zu den Dämmmatten und der Passgenauigkeit kann ich nichts sagen. Bwei mir ist das alles in Butter.
    Hatte die Maschine mal einen Unfall? Hast du den Verkäufer gefragt? Lenkanschläge und Vibrationsvernichter gecheckt?


    Der 20k KD-Dienst sollte sich in Grenzen halten, beim 40er werden die Ventile geprüft, das ist aufwändiger.


    Allzeit GUTE FAHRT!

    Gruß / Peter


    Oben fit und unten dicht - so fürcht' ich auch das Alter nicht!

  • ....dachte die Ventile werden bei der St 1050 nach TKM 20 gemacht?!
    Ne, einen Unfall hatte sie nicht. Ist dem Vorbestellen wohl mal umgefallen. Seitenteil wurde erneuert. Am Motor und sonstigen Stellen wie z.B. Lenker kann ich keine weiteren Spuren feststellen. Lenkanschläge und LKL, soweit ich das sehe, sind ok. Danke für die Rückantwort.


    Gesendet von meinem D5503 mit Tapatalk

    Du sollst entweder Gas geben oder bremsen, aber niemals sollst du rollen.:schleswigholstein:

  • Das ist schon richtig.


    Die Ventile werden alle 20 TKM geprüft und gegebenenfalls eingestellt, also auch bereits nach 20.000 km.


    Die 20.000´er Inspektion ist schon aufwändiger und kostenintensiver als die Inspektion bei den 10.000`ern dazwischen, würde ich bei den Preisverhandlungen :4:mit einbeziehen.


    Im übrigen kannst Du hier im Forum unter : " Inspektions- und Wartungsarbeiten" nachschauen, welchen Umfang die Inspektion hat.






    Karlheinz


    P.S.: Diese Information konnte ich Dir geben, obwohl ich keine 1050 er Sprint fahre.

  • Hallo Kai,


    herzlich Willkommen hier im Forum.


    Ersatzteile ist im Grossen und ganzen kein Problem.
    Manchmal dauert es etwas, bis sie da sind. Das kann ich bisher aber nur vom hörensagen bestätigen. bei mir war immer alles binnen weniger Tage da, wenn es nicht vorrätig beim :love: ist.


    Die Dämmatten würde ich entfernen, wenn sie eh schon lose sind. meiner Meinung nach macht es keinen grossen Unterschied ob mit oder ohne. Du tust aber dem Regler einen grossen gefallen, wenn er nicht unter Stauhitze leiden muss, denn dann raucht der gerne mal ab und kann die Lima gleich mit herstören.
    Die Passgenauigkeit der Verkleidung lässt sich etwas anpassen. insofern es keine riesigen Spaltmaße sind.


    WS soll das gute Stück kosten ?



    Grüsse Joersch

    • Kirschtörtchenverdrücker
    • Optimismus ist der Glaube daran, das aus einem Gerstenkorn irgendwann einmal ein Faß Bier wird.
    • Wir müssen aufhören weniger zu trinken, wir brauchen viel mehr Alkohol ! (Stainless Steel - Onkelz Cover Band)
    • meine vBGarage
  • ....Danke für die ersten Antworten.


    Bin mit dem Verkäufer wie gesagt einig und die Lady in Phantom Black kostet mich jetzt € 4.200,--. Ich denke der Preis ist bezogen auf Bj./Zustand und Fahrleistung akzeptabel :smile:


    Werde den Bock übrigens am kommenden Mittwoch holen und dann bin ich ganz offiziell Sprinter :top:.


    Werde im Zusammenhang mit der anstehenden Inspektion den Lima-/Regler nach vorne links setzen lassen und die Dämmmatten gleich draußen lassen. Kann ja, soweit ich gelesen habe, nicht schaden.
    Das Thema mit dem Lima-/Regler hatte mich zwischendurch schon ein wenig nervös gemacht. Vor allem weil ich im August nen Kumpel in Fulda besuchen möchte.

    Du sollst entweder Gas geben oder bremsen, aber niemals sollst du rollen.:schleswigholstein:

  • Moin Flensi,


    herzlich willkommen bei den SPRINTern :top:.


    Den Lima-Regler brauchst Du nicht nach links versetzen....denn da sitzt er schon (seit MJ 2008; Modellpflege auf Stahltank), meine ehemalige ST 1050 hatte ihn da schon und ich denke das, das 2009


    nicht mehr geändert worden ist.


    Wünsche Dir ganz viel Spaß mit der Lady in black :nod:.


    Viele Grüße


    Dirk

    Viele Grüße von der Bergstrasse :bw: , nähe "VETTELHEIM" :pokal:2010 :pokal:2011:pokal: 2012 & :pokal:2013 ! ! !