Steuerkette

  • Moin zusammen da mir leider die steuerkette gerissen war habe ich mich nach langer Stadzeit endlich mal an die Reparatur gegeben und sie da sie läuft wieder ventile und so war alles in Ordnung .

    Heute habe ich sie so weit zusammen gebaut damit ich sie mal starten konnte. Ging auch sofort an

    Jetzt meine eigentliche Frage .

    Die motor Kontrolle bleibt jetzt an denke sie hat sich ein Fehler gezogen weil alles auseinander war gibt es was das ich den fehler selbst auslesen kann ? Oder muss ich zum freundlichen

  • Hallo

    bei welchem Kilometerstand ist dir die Steuerkette denn gerissen? ich hab jetzt 80000 km drauf und überlege sie mit der Inspektion wechseln zu lassen.


    Gruß

    Joachim

  • Hallo

    bei welchem Kilometerstand ist dir die Steuerkette denn gerissen? ich hab jetzt 80000 km drauf und überlege sie mit der Inspektion wechseln zu lassen.


    Gruß

    Joachim

    Hi meine ist bei 27000 gerissen vor einem Jahr hatte mich so geärgert das ich sie einfach in die Garage gestellt hab

  • Moin, das ist sehr ungewöhnlich. Ich wechsel die Steuerkette immer um die 100.000km Motorlaufleistung. Da stimmt noch mehr nicht.

    Gruß Gogo

    Immer nach der Devise: Freu dich über'n runden Keeks und beiß die Ecken ab. (Is von meinem Sohn. Woher er ihn hat, weiß er nicht mehr)


    meine Garage

  • Vermutlich spielen neben den puren Km auch Alter von Maschine, Öl und Dichtungen eine Rolle. Jedenfalls klingen im Jahr 2020 magere 27TsdKm für ne Sprint nach (zu) wenig Bewegung.

    Edit: es sei denn derTachostand wurde verfälscht.

  • Hab meine Steuerkette (und Kupplung gleich mit) jetzt bei km 146.000 wechseln lassen!

    Kette machte noch keine Geräusche, Kupplung trennte ebenfalls noch einwandfrei!

    Aber das schlechte Gewissen....:whistle:


    Kette war noch völlig i.O.! Auch die Zahnräder zeigten kaum Abnutzung! Kettenspanner hatte wohl auch noch Reserven!


    Kupplung geht jetzt doch spürbar geschmeidiger!:nod:


    Da war wohl das Hauptproblem, dass sich der Ausrückhebel tiefe Spuren eingefangen hatte! Hat der Mech sofort an der Stellung des Hebels auf der Kupplungsglocke gesehen! Zufällig hatte ick noch einen da- preiswerte Reperatur!:laugh:


    Mein Fazit: Steuerkette tauschen wenn sie deutliche Geräusche macht- nicht wenn irgendwelche Zahlen auf dem Tacho stehen!

    Kupplung bei schleifen, oder wenn Probleme auftreten- oder beim Kettentausch einfach mitmachen!:laugh:


    schmunzelndeGrüsse Michael

  • Moin bei mir ist wirklich nur die kette gerissen die hat sich ca um 3 cm gelängt :( Ist zum Glück im Motor alles heil geblieben ^^ .

    Meine wurde anscheinend montags gebaut ;(

    Und sie hat wirklich nur 27 runter ist jetzt zweite Hand ;)

    habe alles was mit der Kette zusammen hängt neu gemacht und jetzt läuft sie wieder ganz normal

  • Die Motorkontrolleuchte geht auch gerne an, wenn beim Zusammenbau irgendetwas weg gelassen wurde, um das Mopped nur mal kurz laufen zu lassen.

    War bei mir z.b. mit dem Stecker für die Tankanzeige so.


    Wenn dann alles komplett ist und kein Fehler mehr vorliegt, geht die Anzeige nach mehrmaligem Warmfahren wieder aus.
    Das würde ich evtl erstmal versuchen.


    Grüße Joersch

    • Kirschtörtchenverdrücker
    • Optimismus ist der Glaube daran, das aus einem Gerstenkorn irgendwann einmal ein Faß Bier wird.
    • Wir müssen aufhören weniger zu trinken, wir brauchen viel mehr Alkohol ! (Stainless Steel - Onkelz Cover Band)
    • meine vBGarage
  • Ah super ja das habe ich gemacht kurz laufen lassen der Tank hat ja 3 Stecker aber sind ja nur 2 von aktiv und beim Starten war Tank snzeige ab bei mir .

    Hoffe bekomme sie am Wochenende fertig um ne test Fahrt zum tüv zu machen 8o

  • Moin zusammen fehlerspeicher löscht alles von selbst :) Hab sie gestern fertig zusammen und spontan zum tüv nach 1,5 Jahren standzeit und leider nicht geschafft abgaswerte doppelt so hoch wie sie sein dürfen :(

  • Der Fehlerspeicher löscht sich nicht von selbst. Nur geht die Lampe nach 3 Warmfahrzyklen aus, sofern der akute Fehler nicht mehr existiert. Im Fehlerspeicher bleibt der Fehler für Diagnosezwecke drin!


    Ordentlich gefahren vor dem Tüv oder nur hingezuckelt? Mal ordentlich freiblasen kann Wunder wirken.

    Rock 'n' Roll, Ladies. :band:


    Simon
    _____________________
    2000er Speedy, eine Stimmgabel und ne Knattersaki

  • Moin zusammen fehlerspeicher löscht alles von selbst :) Hab sie gestern fertig zusammen und spontan zum tüv nach 1,5 Jahren standzeit und leider nicht geschafft abgaswerte doppelt so hoch wie sie sein dürfen :(

    War sie vernünftig warm gefahren? (Mind. 20 km mit etwas Vollgasanteil zum Schluss)


    Wenn ja würde ich noch mal Fehlerspeicher auslesen, Kerzen und Luftfilter kontrollieren.


    Kumpel hatte neulich auch AU-Probleme mit seiner Einspritzer Aprilia, nach neuen Kerzen, Luftfilter und ein mal ordentlich Warmfahren und Durchpusten ging's wieder.


    Gerade längere Standzeiten und Kurzstrecke verhacken gerne die CO Messung.


    Edit: SiRoBo war schneller. Wenn du wirklich nur mit wenig Gas und Kurzstrecke zur AU gefahren bist, hast du ne gute Chance, dass das der Fehler ist. Fehlerspeicher auslesen würde ich trotzdem bevor du noch mal hin fährst...

  • war gerade aus spaß mal in einer Kfz Werkstatt Abgase messen 9,8 ja fehler muss ich noch löschen lassen oder mir mal was bestellen zum löschen .

    Oder kommt jemand zufällig aus meine Gegend und hat dieses tune ecu oder so

    Komme aus 57520

  • Lass doch den Fehlercode drin. Frisst kein Heu und das Kabel kannst Du Dir ja bestellen und dann selber auslesen/löschen.


    Wenn die MIL nicht leuchtet, ist gerade aus Sicht der ECU alles i.O.! Und ein HU Durchfallgrund wäre auch nur gegeben, wenn die MIL leuchtet. Abgelegte Fehlercodes sind kein Mangel.

    Rock 'n' Roll, Ladies. :band:


    Simon
    _____________________
    2000er Speedy, eine Stimmgabel und ne Knattersaki